FANDOM


Mina Ashido ( (あし) () () () Ashido Mina?) ist eine Schülerin der U.A. Highschool und trainiert darauf hin, eine Profiheldin zu werden. Sie geht in die Klasse 1-A.

Aussehen

Minas Mangaprofil

Minas Mangaprofil

Mina ist mittelgroß und etwas breiter gebaut als der Rest ihrer weiblichen Klassenkameraden, sie besitzt eine pink gefärbte Haut, dunkle, fast schwarze, Augen mit einer gelben Iris und unregelmäßiges, kurzes, pinkes Haar mit gelben Hörnern, die aus ihrem Kopf wachsen. Während der Schulzeit trägt sie die normale Schuluniform der Mädchen.

Ihr Heldenkostüm besteht aus einem schulterfreiem lila/türkisem Ganzkörperanzug, der im Camouflagestil gehalten ist, und einer braunen kurzen Jacke mit weißem Fell an den Rändern. Zudem trägt sie eine weiße Maske. Die Schuhe des Kostüms sind so konzipiert, dass sie Säure ausstoßen und darauf gleiten kann, als würde sie Schlittschuhlaufen.

Persönlichkeit

Mina ist sehr fröhlich und hat meistens ein Lächeln im Gesicht. Sie ist schnell aufgeregt, aber auch sehr emotional und kann schnell zum Weinen gebracht werden, sei es aus Erleichterung, Traurigkeit oder Frustration. Jedoch ist sie auch sehr locker und hat kein Problem damit, sich vor anderen nackt zu zeigen - allerdings kann sie es dennoch nicht leiden, von Minoru Mineta bespannert zu werden.

Mina ist auch sehr sozial und eifrig dabei, in sozialen Situationen dabei zu sein und wird sehr wütend, wenn man ihr verweigert bei so einer Möglichkeit oder einem Event, auf das sie sich gefreut hat, dabei zu sein.

Es wurde gezeigt, dass Mina vor der Zeit in der U.A., an ihrer Mittelschule, Mobbing verurteilt hat. Sie setzt sich für ihre Mitmenschen ein, auch wenn sie selbst Angst hat, was sogar so weit geht, dass sie sich zwischen ihren Freunden und einer gefährlichen Figur stellt, um sie zu schützen und zu verhindern, dass die Situation noch weiter eskaliert.

Macke und Fähigkeiten

Säure ( San?): Minas Macke ermöglicht es ihr eine ätzende Flüssigkeit aus ihrem Körper auszuscheiden, dabei kann sie sowohl die Stärke, die Löslichkeit als auch die Dickflüssigkeit kontrollieren. Sie kann die Säure offensiv einsetzen, zeigt aber auch einige andere Nützlichkeiten, wie beispielsweise als sie sich mit Hilfe der Säure Haltegriffe geschmolzen hat, damit sie klettern kann. Sie kann die Säure außerdem einsetzten, um über den Boden zu gleiten.

  • Säureschleier (アシッドベール Ashiddobēru?): Minas Spezial-Move. Indem sie die Löslichkeit und Dickflüssigkeit ihrer Säure maximiert, kann Mina eine Wand aus Säure erschaffen, die in der Lage ist, auf sie zu kommende Projektile zu blocken. Dieser Säureschleier ist sogar stark genug gehärtete Bälle (welche härter sind als Beton) mit Leichtigkeit zu blocken.
  • Verbesserte Reflexe: Mina hat die besten Reflexe der Mädchen und auch beinahe von der ganzen Klasse 1-A.[2] Sie war so in der Lage Yuga Aoyamas Laserattacke auszuweichen. Außerdem konnte sie einige Bälle schmelzen, die mit Höchstgeschwindigkeit und präzisen Wurftechniken auf sie geschleudert wurden.
Kraft
 
3/5 C
Tempo
 
4/5 B
Technik
 
5/5 A
Intelligenz
 
1/5 E
Kooperation
 
4/5 B
Minas Statistiken basierend auf dem offizellen Charakterbuch


Ausrüstung

Säurefeste Schuhe: Mina trägt spezielle Schuhe, die Löcher in ihren Sohlen haben, damit sie in der Lage ist, Säure abzusondern. Die Schuhe werden von der Säure nicht beschädigt und so ist es ihr möglich, mit Hilfe der Säure über den Boden zu schlittern.

Handlung

Vergangenheit

Zurück in ihrer Mittelschulzeit wurde Mina wegen ihrem Aussehen, ihrer Persönlichkeit, ihrer starken Macke und der Fähigkeit, Mobbing aufzuhalten, als die mit den besten Chancen, eine Heldin zu werden, angesehen. Als ihre Freunde von einer gigantischen bedrohlichen Figur angegriffen wurden, brachte Mina allen Mut zusammen, stellte sich gegen das Monster und überlistete es, damit es sie und ihre Freunde in Ruhe lässt. Sie brach danach weinend zusammen, als Eijiro Kirishima gerade zu ihr schaute.

Mina bewältigte die Aufnahmeprüfung zusammen mit Eijiro und beide wurden letzten Endes aufgenommen. Als sie sich daraufhin am ersten Tag an der U.A. trafen, fiel Mina sein neues Aussehen und seine neue Haltung, gegenüber ein Held zu werden, auf. Sie gewann Interesse daran, herauszufinden, ob er sich nun wirklich verändert hatte oder nicht, und bat den Jungen, ihr zu sagen, sobald er sich seiner neuen Persönlichkeit sicher war.

Kämpfe

Sportfest

Semesterabschlussprüfung


Beziehungen

Tsuyu Asui

Sie werden oft zusammen gesehen und sind gut miteinander befreundet.

Denki Kaminari

Mina und Denki sind oft zusammen und miteinander befreundet. Sie sind außerdem Partner während der Zwischenprüfung.

Yuga Aoyama

Er scheint öfter mit Mina zu interagieren als mit seinen anderen Klassenkameraden. Sie ärgert ihn oft wegen seiner Bauchschmerzen, welche er durch die Nutzung seiner Macke bekommt, und konnte ihn außerdem während des Sportfestes mit Leichtigkeit besiegen. Sie sah jedoch trotzdem reumütig aus, als er von ihrem K.O.-Schlag benommen war.

Ein Running Gag von ihr ist es, ihn immer zu unterbrechen, sobald er arrogant über sich selbst redet, was ihn oft wütend macht.

Eijiro Kirishima

Mina und Eijiro kommen gut miteinander aus, auch wenn er nicht so viel mit ihr spricht als mit seinen anderen Klassenkameraden. Die beiden arbeiteten während des Sportfestes im Team Bakugo zusammen und gaben ein gutes Team ab.

In Kapitel 144 wird gezeigt, dass Mina der Grund vieler Selbstzweifel von Eijiro war. Sie gingen zusammen auf die gleiche Mittelschule. Während ihres Abschlussjahres versuchte Eijiro zwei Schüler davon abzuhalten, einen Jüngeren zu mobben, hatte allerdings dabei keinen Erfolg. Später bekam Eijiro mit, wie Mina dazwischen ging, die beiden dazu zwang Breakdance zu tanzen und so die Situation entschärfte und das Problem löste. Einer von Eijiros Freunde zeigte auf, dass Mina sehr athletisch, aufgeschlossen, stark und auffallend sei, während Eijiro und die Anderen eher langweilig waren. Eijiro bewunderte Mina dafür, aber hegte dadurch auch immer mehr Selbstzweifel und wurde eifersüchtig darauf, dass sie im Gegensatz zu ihm so aufregend und heroisch ist. Diese Gefühle werden noch verstärkt, als noch am gleichen Tag wie die Mobbing-Situation ein Schurke angreift und Eijiro versuchen will, ihn aufzuhalten, sich allerdings vor Angst nicht rühren kann und stattdessen Mina den Schurken stoppt.

Trotz dieser Geschehnisse stehen sich die beiden ziemlich nahe, auch wenn sie nur selten zusammen gesehen werden. Mina denkt, sie sind "Horn Buddies".

Trivia

Protomina

Minas Erstentwurf.

  • Minas Erstentwurf war relativ gleich zu ihrem jetzigen, allerdings mit einem dünneren Körper. Dieses Design besitzt außerdem längere, besser ausgeprägtere Hörner, sichtbare rote Wangen und ein wenig längere Haare.
    • Weil die gewundenen Hörner so schwer zu zeichnen waren, wurde das Design auf das jetzige, mit weniger aufwendigen Hörnern, herabgesetzt.
  • Minas bekannte U.A. Daten sind wie folgt:
  • Minas Nachname "Ashido" entspricht der japanischen Aussprache für das Wort "Säure" (アシッド ashiddo?). Das erste Kanji ihres Vornamens, "三" ("drei"), kann wie "san" gelesen werden, was wiederum der Schreibweise des japanischen Wortes für "Säure" (酸) entspricht.
  • Minas erste Wahl für ihren Heldennamen, Alien Queen, ist eine Referenz auf Ridley Scotts Film Alien, wo die zum Film gehörende Kreatur eine außerirdische Lebensform ist und ätzendes Blut besitzt.
  • Minas Lieblingsessen sind Natto und Okra. Sie mag es ebenfalls zu tanzen.
  • Mina ist eine Heldin mit einer Kraft, die leicht jemanden töten kann und muss deswegen lernen, sehr präzise und zurückhaltend zu sein.

Referenzen

  1. My Hero Academia Official Character Book Ultra Archive
  2. My Hero Academia Manga: Band 4 Zusatzseite
  3. My Hero Academia Manga: Kapitel 60

Seitennavigation

U.A. High
Klasse 1-A Schüler Denki KaminariEijiro KirishimaFumikage TokoyamiHanta SeroIzuku MidoriyaKatsuki BakugoKoji KodaKyoka JiroMashirao OjiroMezo ShojiMina AshidoMinoru MinetaMomo YaoyorozuOchako UrarakaRikido SatoShoto TodorokiTenya IidaToru HagakureTsuyu AsuiYuga Aoyama
Klasse 1-B Schüler Hiryu RinIbara ShiozakiItsuka KendoJuzo HonenukiJurota ShishidaKinoko KomoriKojiro BondoKosei TsuburabaManga FukidashiNeito MonomaNirengeki ShoudaPony TsunotoriReiko YanagiSen KaibaraSetsuna TokageShihai KuroiroTetsutetsu TetsutetsuTogaru KamakiriYosetsu AwaseYui Kodai
Supporter-Fakultät Mei Hatsume
Allgemeine Fakultät Hitoshi Shinso
Schüler Jahr 3 Mirio TogataNejire HadoTamaki Amajiki
Kollegium All MightBlood KingZementossEktoplasmaEraserheadHound DogLunch RushMidnightNedzuPower LoaderPresent MicRecovery GirlSnipeNr. 13Gran Torino (in Rente)
Ehemalige Schüler Best JeanistEndeavor
Orte EntwicklungsstudioKlasse 1-AKlasse 1-BGelände BetaGelände GammaGym GammaHeights AllianceLunch Rushs CafeteriaRecovery Girls KrankenstationStadion des SportfestsUnheil Studios Japan